Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Nicht rückerstattete Arztkosten (weder von der CNS noch von Ihrer privaten/zusätzlichen Krankenkasse)
Lebensunterhalt für Menschen, die keine Alimente beantragen können,
Zivilprozessgebühren
Scheidungsgebühren
Beerdigungskosten
Diätvorschriften (mit Verschreibung)

Außergewöhnliche Belastungen sind absetzbar ab einem gewissen Minimalbetrag, welcher abhängig von Ihrem steuerpflichtigen Einkommen definiert wird.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!